Mikrotherapie

Micro is more – ein Trend, der auch in der Orthopädie Einzug gehalten hat. Nicht nur bei operativen Eingriffen, sondern auch bei der Behandlung von Rücken- und Bandscheibenproblemen. Per Röntgen-
durchleuchtung, Computertomographie und der strahlenfreien Kernspintomographie, können Injektions-
kanülen, Sonden oder andere Instrumentarien milimetergenau an den Schmerzpunkt gebracht werden.
Durch Einspritzen von Medikamenten kann eine Blockade der schmerzenden Einzündung erzielt werden. Wärmesonden können durch Hitzeeinwirkungen zu einer Verödung von Schmerz-
fasern genutzt werden oder das Bandscheibengewebe zum Schrumpfen bringen. Minifräsen oder Fasszangen dienen einer Entfernung oder Volumenverminderung von hervorquellendem Bandscheiben-
gewebe.

Folgende Verfahren können von uns mikrotherapeutisch durchgeführt werden:

  • Verkleinerung des Bandscheibengewebes bei Vorwölbungen und Vorfällen mit Radiofrequenz-
    therapie und Mikrofräse (Nucleoplastie, percutane Nucleotmie)
  • Gezielte Umspülung von entzündeten Rückennerven an Halswirbelsäule, Brustwirbelsäule, Lenden-
    wirbelsäule und den sacralen Nervenwurzeln sowohl im Bereich des Nervenaustrittskanales oder
    im Wirbelkanal
  • Therapie der kleinen Wirbelgelenke, Injektionen, Verödungen mit Alkohol, Radiofrequenz
  • Therapie der Rippengelenke, Injektionen oder Verödung mit Alkohol oder Radiofrequenz
  • Therapie der Kreuzdarmbeingelenke, Injektionen, Verödungen mit Alkohol, Radiofrequenz
  • Kontrastmitteldarstellung der Bandscheibe
  • Knorpelzellverpflanzungen an verschlissenen Bandscheiben
  • Weitere therapeutische Verfahren wie Morphinpumpen, Rückenmarksstimulation, Zementstabilisierung
    und –aufrichtung von Wirbelkörpern werden von unseren kompetenten Partnern durchgeführt

Indikationen:

  • Alle schmerzhaften Erkrankungen infolge von Strukturschäden, z. B.:
  • Bandscheibenvorfälle
  • Bandscheibenvorwölbungen
  • Verschleißerscheinungen an den kleinen Wirbelgelenken, Rippengelenke, Kopfgelenke
    und Kreuzdarmbeingelenke
  • Schmerzen bei Bandscheibenverschleiß
  • Rheumatische Rückenerkrankungen

 

Immer aktuelle Infos und Videos: